Stefan Fink erhält Bürgermedaille in Gold

Für herausragendes ehrenamtliches Engagement ehrt die Landeshauptstadt Wiesbaden verdiente Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Bürgermedaille. Stefan Fink, Vorsitzender der Kolpingfamilie Wiesbaden-Zentral, erhielt aus den Händen des Stadtverordnetenvorstehers Wolfgang Nickel und des Oberbürgermeisters Sven Gerich die außerordentliche Ehrung der Bürgermedaille in Gold. Zwei weitere Kolpinger wurden ebenfalls verdienstvoll geehrt: Die Bürgermedaille in Silber erhielt Rainer Giehl und die Bürgermedaille in Bronze Thomas Thanisch.

Der Landesvorsitzende des Kolpingwerkes Landesverband Hessen Dr. Hans-Achim Michna gehörte zu den ersten Gratulanten: "Wir freuen uns über die drei Auszeichnungen für sehr verdiente Kolpinger. Stefan Finks Engagement für Staat und Kirche ist seit vielen Jahren in Wiesbaden und darüber hinaus bekannt. Er ist ein Kolping-Urgestein, und ohne Stefan Fink wäre unser Sozialverband Kolping in der Wiesbadener Stadtgesellschaft nicht so fest verwurzelt. Diese höchste Ehrung manifestiert ein vorbildliches und nachhaltiges Engagement für unser Gemeinwesen."

 

Bild (v.l.): Thomas Thanisch (Bronze), Stadtverordnetenvorsteher von Wiesbaden Wolfgang Nickel, Stefan Fink (Gold), Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden Sven Gerich, Rainer Giehl (Silber), Landesvorsitzender Kolpingwerk Hessen Dr. Hans-Achim Michna.

banner finkbanner antoniusheim486x60jpg

Die nächsten Termine

Juni 2024 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30
Juli 2024 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.